Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung » OK
25. August 2016 Neuheiten Nimbus Group

25. August 2016

Wohntrend Homing – Gewohntes in neuem Licht

Kabellose Leuchte Roxxane Leggera CL bietet mobiles Licht für Zuhause.


Hi-Res   /   Lo-Res

Wenn die Tage kürzer werden, dann rückt das kuschelige Wohnzimmer oder der kommunikative Esstisch wieder in den Mittelpunkt des Geschehens. Passend zu Abenden, die spontan vom genüsslichen Essen in den geselligen Spieleabend übergehen, hat der Stuttgarter Premium-Leuchtenhersteller Nimbus Group eine kabellose Leuchte vorgestellt, die überall da Licht bringt, wo es aktuell gebraucht wird.

Einer der Glanzpunkte der Roxxane Leggera CL: ein leistungsstarker Akku, der ein Stromkabel überflüssig macht. Die Leuchte – sowohl als Tisch- oder Stehleuchte – ist unabhängig von Steckdosen und kann jederzeit dorthin gestellt werden, wo ihr Licht gebraucht wird. Das geringe Gewicht von nur etwa 1650 Gramm (in der Variante der Stehleuchte) ermöglicht mühelose Mobilität.

Aber auch Technikaffine geraten ins Schwärmen: bis zu 100 Stunden zuverlässige Helligkeit, ein Ladevorgang, der dank Plug and Play richtig Spaß macht, der in die Leuchte integrierte USB-Anschluss zum gleichzeitigen Laden von mobilen Endgeräten und der um 270° schwenkbare Lichtkopf zeichnen die schlanke Leuchte aus. Ihr Design ist dabei so elegant und zurückhaltend, dass es sich problemlos in unterschiedlichste Ambiente einpasst.

Bis heute musste der Mensch zum Licht rücken, jetzt folgt das Licht dem Menschen. Dietrich F. Brennenstuhl, der Geschäftsführer und Gründer der Nimbus Group aus Stuttgart beschreibt die veränderte Situation so: „Mit dieser Einschränkung zu brechen und das Licht genau dahin zu stellen, wo es gerade gebraucht wird, führt zu einem anderen Umgang mit Gewohntem und lässt einen die eigenen vier Wände neu erleben.“

Über Nimbus Group
>>

Eine Architekturmarke, ein kreativer Kopf an der Spitze und innovative Produkte zur Gestaltung von Wohn- und Arbeitswelten – dafür steht Nimbus. Im Februar 2019 wurde das Unternehmen zu hundert Prozent von Häfele übernommen. Nimbus-Gründer Dietrich F. Brennenstuhl bleibt am bisherigen Standort Stuttgart in der Geschäftsleitung aktiv und ist dort weiterhin für Innovationen, Entwicklung und Design des Produktportfolios verantwortlich. Neben hochwertigen LED-Lichtsystemen und akkubetriebenen, kabellosen Leuchten bietet Nimbus auch modulare und akustisch wirksame Raumgliederungs- und Beschattungssysteme. 

„Light Meets Acoustics“ lautet der von Nimbus geprägte Claim für das umfassende Produktspektrum und die ganzheitlichen Lösungsansätze, die sowohl im Wohnbereich als auch im Projekt verwirklicht werden.

www.nimbus-group.com

   

Kontaktdaten

Nimbus Group GmbH
Sieglestr. 41
70469 Stuttgart
www.nimbus-group.com

   

Ansprechpartner für Journalisten

Heike Bering
Tel.: +49 (0)711 7451 759-15
E-Mail: heike.bering@bering-kopal.de

Silke Rommel
Tel.: +49 (0)711 7451 759-13
E-Mail: silke.rommel@bering-kopal.de

   

Social Media

Facebook
Instagram
Linkedin