Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung » OK
Medieninformation  SATTLER

3. Dezember 2019

Variantenreiches Licht in der neuen Stuttgarter raumprobe


Hi-Res   /   Lo-Res

1.100 Quadratmeter, 150 Materialpartner, 40 Ausbaupartner – das ist raumprobe in Stuttgart. Hier finden Planer aus Architektur, Innenausbau und Design zahlreiche Produktinspirationen für ihre Projekte. Mit am Bord ist der Experte für Lichtlösungen SATTLER aus Göppingen, dessen elegante Leuchten die Räume maßgeblich prägen und so bei raumprobe für ein gelungenes Licht sorgen.

Seit Juli 2019 residiert die im Jahr 2005 von Hannes Bäuerle und Joachim Stumpp gegründete Materialagentur raumprobe in einer ehemaligen und jetzt runderneuerten Industriehalle. Der Leuchtenexperte SATTLER war bereits am vorherigen Standort vertreten, in den neuen Räume konnte er nun mit einigen Standard- und Spezialanfertigungen wichtige Akzente setzen. Bereits zu einem frühen Zeitpunkt war SATTLER in die Planung involviert, sodass das Lichtkonzept optimal umgesetzt werden konnte.

Licht für alle Nutzungsaspekte
>

Die Idee des ausgeklügelten Konzepts war, für eine harmonische Grundbeleuchtung zu sorgen, innerhalb der eine individuelle Spotbeleuchtung jederzeit möglich ist. „Wir haben die Lichtplanung in den von uns ausgestatteten Räumlichkeiten erstellt und dabei alle Nutzungsaspekte berücksichtigt, z. B. ein gemütlicheres Ambiente in der Lounge, flexibles Licht in der Wechselausstellung und flächiges Licht im Besprechungsraum“, erläutert Sven Sattler, gemeinsam mit seinem Vater Ulrich Sattler Geschäftsführer bei SATTLER, seine Idee.

Von funktional bis spielerisch
>

Highlight des Konzepts ist eine abgependelte Ringleuchte Duetto mit einem Durchmesser von 10 Metern, die den zentralen Bereich markiert. Die Besprechungs- und Schulungsräume im Erdgeschoss sind mit filigranen GIOCO Leuchten ausgestattet, deren Seitenverhältnis auf dem Goldenen Schnitt basiert. Das modulare Lichtnetz Favo ist in dem Bereich für Wechselausstellungen perfekt eingesetzt und kann seine Flexibilität durch immer wieder neu und individueller Einstellbarkeit der Lichtkegel auf die Exponate unter Beweis stellen. Im Café-Bereich erzeugt die Leuchte PALITO ein gemütliches Ambiente. AVVENI sorgt für eine ideale Beleuchtung zentraler Wegachsen. Ein Eyecatcher findet sich schließlich im Foyer, in dem die Leuchte SOFT DELTA zum spielerischen Schaukeln einlädt. 

Materialwelt ins richtige Licht gerückt
>

„Die Konzeption der Beleuchtung in der neuen Materialwelt ist maßgeblich auf den kreativen Input von Sattler zurückzuführen“, zeigt sich Hannes Bäuerle zufrieden. „Der Instagram-Liebling in der neuen Materialwelt ist die Lichtschaukel im Eingangsbereich.“ Auch die Besucher sind beeindruckt von der Materialwelt, die schon von weitem entgegenstrahlt: „Der größte Heiligenschein leuchtet über der umfangreichsten Materialwelt – sehr passend!“

Über SATTLER
>>

SATTLER wird von Ulrich und seinem Sohn Sven Sattler in zweiter und dritter Generation geführt und ist ein in Göppingen ansässiges Familienunternehmen. International wird SATTLER als Leuchtenmanufaktur geschätzt, die von der Konstruktion bis zur Produktion skulpturale Leuchten mit einer sehr hohen Detailqualität anbietet. So sind SATTLER Leuchten begehrte Ausstattungsobjekte für Foyers, Shops und Malls, repräsentative Wohnhäuser und Chefetagen in aller Welt. „Die wahre Größe unserer Produkte liegt im Detail“, so lautet das Credo der Firmeninhaber und fasst die Qualitäts- und Designstandards des Unternehmens prägnant zusammen. Für seine wegweisenden Produkte hat SATTLER zahlreiche Design- und Innovationspreise wie den iF-Design Award, den Red Dot Design Award und den Focus Open Gold gewonnen, die jüngste Prämierung im Jahr 2019 ist der German Design Award. Im Januar 2015 hat SATTLER ein neues Firmengebäude bezogen, das von dem Stuttgarter Architekturbüro Rolf Loew entworfen und von Raiserlopes ausgestattet wurde.

logo-beringkopal

Downloads

als PDF
im Textformat (txt)
Alle Texte und Fotos laden

Abdruck honorarfrei, Beleg erbeten

   

Kontaktdaten

Sattler GmbH
Lydia Lange
Wilhelm-Zwick-Str.6
73035 Göppingen
GERMANY
Tel.: +49 (0) 7161 920 193-17
Fax: +49 (0) 7161 920 193-40
E-Mail: l.lange@sattler-lighting.com
www.sattler-lighting.com

   

Ansprechpartner für Journalisten

Heike Bering
bering*kopal, Büro für Kommunikation
t +49 711 7451759 12
heike.bering@bering-kopal.de

   

Social Media

Facebook
Instagram
Linkedin