Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung » OK
16. März 2018 Neuheiten Nimbus Group

16. März 2018

Nimbus auf der Light + Building 2018

(R)evolution - Nimbus geht neue Wege im Umgang mit Licht


Hi-Res   /   Lo-Res

„Light meets acoustics“, „shaped light“ und „cableless light“ – die Nimbus Group geht auf der Light + Building 2018 revolutionäre Wege im Umgang mit Licht – und stellt drei starke Themen vor. Neu sind die akkubetriebene, kabellose Pendelleuchte Gravity CL und die kompakte, minimalistische Leuchtenfamilie Q ONE / Q FOUR. Alle Neuheiten erschließen weitere Anwendungsgebiete in Raum und Architektur. Ebenfalls neu ist das akustisch hochwirksame Lighting Pad: eine innovative Licht-Akustik-Lösung in einem einzigen Produkt.

Licht trifft Akustik
>

Mit dem neuen Lighting Pad zeigt die Nimbus Group ihr volles Potenzial, hochwertige Licht- und Akustiklösungen in einem Produkt zu verschmelzen.

Lighting Pad heißt das schallabsorbierende Akustikelement mit brillanter LED-Beleuchtung, das die Nimbus Group erstmals auf der Light + Building 2018 präsentiert. Für den Geschäftsführer Dietrich F. Brennenstuhl bedeutet die Entwicklung des „akustischen Lichts“ einen Höhepunkt: „Indem wir die beiden Produktwelten der Nimbus Group erstmals so konsequent miteinander verschmelzen, entfalten wir für den Planer unser volles Potenzial.“

Arbeitsplätze, Meeting Points, Lounges, Hotel- und Gastronomiebereiche – an diesen Orten wird gearbeitet, kommuniziert und gemeinsam gegessen. Konzentration und Entspannung liegen nah beieinander, das Arbeiten mischt sich mit informellen Momenten und geht ins Private über. Licht und Akustik spielen eine wichtige Rolle dabei, die unterschiedlichen Stimmungen zu begleiten und ein Gefühl des Wohlbefindens zu schaffen.

Weitere Informationen unter Downloads.

Frei im Raum
>

Mit der smarten Gravity CL vervollständigt Nimbus das Angebot an kabellosen Leuchten – und bietet maximale Freiheit in der Planung mit Licht.

Nimbus treibt die Entwicklung der kabellosen Leuchten weiter voran – mit viel Vehemenz und großem Erfolg. Nach den mehrfach preisgekrönten Leuchten Winglet CL, Roxxane Leggera CL und Roxxane Fly CL ist die Gravity CL nun die vierte kabellose und akkubetriebe Leuchte im Portfolio des Stuttgarter Unternehmens. Die smarte Pendelleuchte integriert einen Hochleistungsakku und gibt bis zu 100 Stunden ein softes, angenehm blendfreies und homogenes Licht.

Weitere Informationen unter Downloads.

"Shaped light"
>

Die Evolution der Modul Q Leuchten bietet gerichtetes Licht mit  exzellenter Lichtqualität und einem präzisen Lichtbild.

Exzellente Lichtqualität, ein präzises Lichtbild und eine Lichtquelle, die nahezu unsichtbar ist: Die neuen Module Q ONE, Q FOUR und Q FOUR TT vervollständigen den Baukasten für Lichtplaner und erschließen als gerichtetes Licht neue Anwendungsbereiche. Nimbus CEO Dietrich F. Brennenstuhl beschreibt die Entwicklung von Q ONE, Q FOUR als „evolutionär“: Die klare, geometrische Grundform der bewährten Nimbus-Modul Q-Familie bildet weiterhin ein charakteristisches Designmerkmal. Ein besonderer Fokus liegt bei der neuen Generation der Q Deckenleuchten auf der optimierten Entblendung und einem präzisen, fokussierten Lichtbild. Als Lichtquellen treten die Module komplett zurück, das Licht strahlt „aus dem Off“.

Weitere Informationen unter Downloads.

Über Nimbus Group
>>

Eine Architekturmarke, ein kreativer Kopf an der Spitze und innovative Produkte zur Gestaltung von Wohn- und Arbeitswelten – dafür steht Nimbus. Im Februar 2019 wurde das Unternehmen zu hundert Prozent von Häfele übernommen. Nimbus-Gründer Dietrich F. Brennenstuhl bleibt am bisherigen Standort Stuttgart in der Geschäftsleitung aktiv und ist dort weiterhin für Innovationen, Entwicklung und Design des Produktportfolios verantwortlich. Neben hochwertigen LED-Lichtsystemen und akkubetriebenen, kabellosen Leuchten bietet Nimbus auch modulare und akustisch wirksame Raumgliederungs- und Beschattungssysteme. 

„Light Meets Acoustics“ lautet der von Nimbus geprägte Claim für das umfassende Produktspektrum und die ganzheitlichen Lösungsansätze, die sowohl im Wohnbereich als auch im Projekt verwirklicht werden.

www.nimbus-group.com

logo-beringkopal

Downloads

als PDF
Bilder Lo-Res / Bilder Hi-Res
Alle Texte und Fotos laden

Abdruck honorarfrei, Beleg erbeten

   

Kontaktdaten

Nimbus Group GmbH
Sieglestr. 41
70469 Stuttgart
www.nimbus-group.com

   

Ansprechpartner für Journalisten

Heike Bering
Tel.: +49 (0)711 7451 759-15
E-Mail: heike.bering@bering-kopal.de

Silke Rommel
Tel.: +49 (0)711 7451 759-13
E-Mail: silke.rommel@bering-kopal.de

   

Social Media

Facebook
Instagram
Linkedin