Lucida Sans Unicode
Arial
Arial
Arial
Arial
Calibri
Calibri
Calibri
Calibri
Georgia
Georgia
Georgia
Georgia
Times New Roman
Times New Roman
Times New Roman
Times New Roman
Trebuchet MS
Trebuchet MS
Trebuchet MS
Trebuchet MS
Verdana
Verdana
Verdana
Verdana
Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Session-Cookies zu. Datenschutzbestimmungen » OK
Medieninformation  TOTO Europe

1. August 2016

TOTO im Hotel Le Meurice
Das Pariser Luxushotel versteht sich als Trendsetter und setzt einen starken Fokus auf innovative Sanitärbereiche.


Hi-Res  |  Lo-Res

Das Pariser Fünfsternehotel Le Meurice fungiert schon seit seiner Eröffnung im Jahre 1835 als Treffpunkt der Oberschicht. Dabei ist das Haus technologisch stets auf der Höhe der Zeit. Das beweisen einmal mehr die jüngsten Renovierungsarbeiten vom Sommer 2015. Anlässlich seines 180-jährigen Bestehens sind die Toiletten im Erdgeschoss erneuert worden. Dort kommen nun WASHLETs der Serie SG von TOTO zum Einsatz.

Viele gekrönte Häupter, Adelige und gefeierte Künstler hat das Hotel Le Meurice im Verlauf seiner langen Geschichte schon beherbergt und bewirtet. Wer die Drehtür des Pariser Fünfsternehotels passiert, tritt ein in eine Welt aus Luxus, Ruhe und opulenten Genüssen. Das gilt nicht nur für die beiden Gourmetrestaurants und die Bar im Parterre, sondern auch für die Sanitärbereiche.

Anlässlich seines 180-jährigen Bestehens ließ das Hotel unter anderem seine stark frequentierten Waschräume neu konzipieren. Der französische Designer Philippe Starck schuf eine harmonische Balance aus traditionellen Interieurelementen und zukunftsweisendem Design. Letzteres verkörpert das WASHLET SG, das dort nun zum Einsatz kommt.

Gute Erfahrungen mit Sanitärprodukten von TOTO
>

Fabien Coubard, der Projektmanager des Hotels Le Meurice, hat sich bei der Renovierung der Sanitärbereiche ganz bewusst für das Hightech-Dusch-WC aus Japan entschieden. Denn er hatte bereits in anderen Pariser Luxushotels gute Erfahrungen mit den luxuriösen WCs aus Japan gesammelt und war beeindruckt, wie einfach sie sich installieren und wie zuverlässig sich die  Instandhaltungsarbeiten durchführen lassen.

„200 Räume haben wir damals mit Sanitärprodukten von TOTO ausgerüstet und dabei ist nie auch nur ein einziges Problem aufgetreten“, berichtet Coubard. „Eine komplikationslose Installation solchen Ausmaßes ist Beweis genug für die Verlässlichkeit der TOTO-Produkte. Als es dann im Hotel Le Meurice daran ging, die Toiletten zu renovieren, habe ich mich wieder voller Vertrauen für TOTO entschieden“, so der Projektmanager weiter.

„Ein Etablissement wie unseres muss ein Vorreiter sein!“
>

„Dabei ging es mir nicht nur um die Qualität. Meiner Ansicht nach muss ein Etablissement wie unseres ein Vorreiter sein und sich Gedanken darüber machen, wie sich der Sanitärbereich weiterentwickeln wird“, erläutert Coubard. Schließlich fungieren Luxushotels immer auch als Trendsetter, die ihrer anspruchsvollen Klientel das Besondere bieten wollen. Viele Inspirationen verwirklichen die Hotelgäste dann in ihren Privaträumen.

Fakten zu TOTO WASHLETs
>


Grundfunktionen aller Dusch-WCs von TOTO:
• individuell einstellbares Stabdüsensystem zur Intimreinigung mit warmem Wasser
• auf Wunschtemperatur beheizbarer Toilettensitz
• Trocknungsfunktion mit warmer Luft
• Deodorizer, der unangenehme Gerüche verhindert. Ein Kohlefaserfilter saugt die Luft an und reinigt sie
• die neue Hygienefunktion PreMist, die das WC-Becken schon vor der Nutzung mit einen Wasserfilm besprüht, sodass sich Schmutz und Keime kaum noch auf der Keramik festsetzen können.


Luxuriöse Features für noch mehr Komfort und Hygiene im Bad:
• ewater+: Dabei wird das WC-Becken nach der Spülung mit elektrolytisch
aufbereitetem Wasser benetzt, das antibakterielle Eigenschaften besitzt
• die Stabdüse wird anstatt mit normalem Wasser mit ewater+ vor und nach jeder Nutzung gereinigt
• Actilight: Durch eine spezielle Beschichtung des WC-Beckens hat das WC selbstreinigende Eigenschaften und bleibt länger sauber
• sensorgesteuerter Deckel: der Deckel hebt sich automatisch, wenn man sich nähert
• sensorgesteuerte Spülung: wird nach der Nutzung selbsttätig ausgelöst.

Düsseldorf, im August 2016
Abdruck honorarfrei/Beleg erbeten

Über TOTO Europe
>>

Bei TOTO, das zu den führenden internationalen Sanitärunternehmen zählt, steht der Mensch und sein Wohlbefinden im Mittelpunkt. Bereits 1917 in Kitakyushu, Japan, gegründet, entwickelt, produziert und vertreibt TOTO seit 2009 seine ganzheitlichen Badezimmerkonzepte für gehobene Ansprüche auch in Europa. Das Ziel ist es, durch Regeneration, Komfort und Hygiene ein neues Lebensgefühl zu schaffen und die Technik intelligent und nahezu unsichtbar in das Design zu integrieren. Japans führender Hersteller präsentiert als Komplettbadanbieter Sanitärkeramik, Armaturen und Accessoires. Im Jahr 2020 konnte das Unternehmen auf 40 Jahre Entwicklung und Herstellung von Dusch-WCs (WASHLET™) zurückblicken. Auf dem Weg zu einem nachhaltig ausgerichteten Unternehmen, das die Entwicklung hin zu einer vollständig emissionsfreien Gesellschaft unterstützt, zeigt TOTO ein hohes Engagement: Mit dem Beitritt zur Initiative RE100 bekennt sich die TOTO-Unternehmensgruppe dazu, an allen Standorten bis zum Jahr 2040 vollständig auf Strom aus erneuerbaren Energien umzustellen. Im Juni 2021 erfolgte die Zertifizierung der Science Based Targets Initiative (SBT), um die Reduzierung von Treibhausgasen im Einklang mit dem Pariser Abkommen zu erreichen und auf dieser Grundlage die CO2-Emissionen systematisch weiter zu reduzieren. Weltweit arbeiten mehr als 30 000 Menschen bei TOTO.

Mehr über TOTO: de.toto.com

QR-Code der Medieninformation

   

Kontaktdaten

TOTO Europe GmbH
Zollhof 2
40221 Düsseldorf

Ihre Ansprechpartnerin im Unternehmen:
Anja Giersiepen
anja.giersiepen@toto.com

TOTO im Internet: de.toto.com

   

Ansprechpartner für Journalisten

Thomas Kopal bering*kopal
Büro für Kommunikation
Tel. + 49 (0)711 7451759-12
Thomas.Kopal@bering-kopal.de

   

Social Media

Facebook
Instagram
Linkedin

   

Pressematerial für Journalisten